Kreisvereinigung Mannheim

(Bild v. l. n. r.: Thomas Rolke, Martin Marino-Haffner, Sylvia Rolke, Bernd Barutta, Stephan Frauenkron, Ulrike Ginkel, Christoper Probst, Thomas Steitz, Veit Lehmann, Martina Irmscher, Christine Fuchs)

Kreisvereinigung der FREIEN WÄHLER in Mannheim gegründet.

Am Dienstag, den 29.06.2021, wurde auf einer Mitgliederversammlung im Bürgersaal in Mannheim-Vogelstang die Kreisvereinigung Mannheim unter viel Applaus der etwa 30 Delegierten gegründet.

Während das Achtelfinalspiel Deutschland gegen England lief, stellte Versammlungsleiter Bernd Barutta, politischer Sprecher des Deutschen Fußball-Bundes und Beisitzer im Landesvorstand der FREIEN WÄHLER, die Gründung der Kreisvereinigung in den Vordergrund.

Der Vorstand um den Kreisvorsitzenden und Mannheimer Stadtrat Christopher Probst wird von nun an erste Anlaufstelle für die Mitglieder der FREIEN WÄHLER sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen in Mannheim sein. Unterstützt wird der neu gewählte Vorsitzende bei den anstehenden Aufgaben von seinen beiden stellvertretenden Vorstandskollegen, dem Mannheimer Stadtrat Holger Schmid und Thomas Rolke. Ferner wurde Thomas Steitz Schatzmeister und Veit Lehmann Schriftführer. Als weitere Beisitzer wählten die Mitglieder Martina Irmscher, Martin Marino-Haffner sowie Ulrike Ginkel.

Ziel ist es in den kommenden Jahren die Basisarbeit der FREIEN WÄHLER in Mannheim weiter auszubauen. Zudem besteht der Wunsch einer gemeinsamen Kooperation mit der Koalition der Freien Wähler und der Mannheimer Liste auf kommunaler Ebene.