Dominik Brox (Waldshut, WK 288)

Dominik Brox

Dominik Brox ist unser Direktkandidat für Waldshut, Wahlkreis 288. Besonders am Herzen liegen ihm die Themen Bildungspolitik, zukunftsorientierte Energiepolitik und Generationsverantwortung.

Der IT-Berater setzt sich für eine verbesserte Bildungspolitik ein. „Es darf nicht sein, dass Abschlüsse unterschiedlicher Bundesländer nicht den gleichen Wert besitzen und ein länderübergreifender Stellenwechsel von Lehrerinnen und Lehrer kompliziert und kaum möglich ist“, so der Bundestagskandidat. Hier sieht er dringend Handlungsbedarf.

Eine zukunftsorientierte Energiepolitik bedeutet für ihn, dass die Energiewirtschaft modern und technologieoffen gestaltet, gefördert und ausgebaut wird. Dabei misst er dem grünen Wasserstoff eine große Bedeutung bei, die es aus seiner Sicht weiter zu fördern und zu entwickeln gilt.

Die festgelegten Klimaziele und deren Einhaltung, sind ihm als Familienvater ein besonderes Anliegen. Unter allen Umständen muss bei Entscheidungen hierzu, die Zukunft der jüngeren Generation mitgedacht werden.